Warum Entspannungstraining?
Der Verstand kann ein Monster sein, wenn er alleine regiert. Dann hat er Macht über uns und  schneidet uns vom Bewusstsein ab.
Uns bleibt vieles unbewusst und so Leben und Handeln wir auch. Durch Entspannungsverfahren lernen wir den eigenen inneren Raum,
der Bewusstsein ist kennen. Wir lernen den Körper wieder wahrzunehmen, Emotionen und Gefühle zu ordnen.
Wohlbefinden auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene kann sich wieder einstellen.
Unser Immunsystem und die Widerstandskraft wird gestärkt, das was uns stark macht für die Dinge im Außen sowie die innere Balance.
Durchs Leben stressfrei zu navigieren, ausgeglichen, zufrieden, frei von psychischen Belastungen.

Entspannung ist eine Erfahrung die jederzeit gemacht werden kann. Sich darauf einzulassen und das Leben zu Leben.

Kursangebot: "Entspannungstraining"

Dienstags 8:45-10:00 10 Mal 150,- Euro (Teilnehmer 4-7)

Wo: Am Buschend 40 / 40670 Meerbusch / Parkmöglichkeiten vorhanden                                                                                                                           Vortrag Entspannungstraining

Einstieg in lfd. Kurs möglich /  sowie Schnupperstunde (kostenpflichtig)

Bitte das folgende Anmeldeformular ausfüllen und mir per Post oder Mail zusenden, oder eine Schnupperstunde telefonisch vereinbaren.

 Anmeldeformular Entspannungstraining


Kursinhalt:
Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die ihre Lebensqualität verbessern wollen durch eigene innere Erfahrungen.

Vermittelt werden Entspannungstechniken aus dem
autogenen Training
progressive Muskelentspannung
Achtsamkeitstraining
Fantasiereisen
kombiniert mit Körperbewegungen aus dem Yoga und Qigong


Autogenes Training nach Schultz

Mit Hilfe von formelhaften Sätzen, die sie sich selbst suggerieren, werden langfristig Entspannungsmechanismen verankert, die nach erfolgter Übungsintensität jederzeit abrufbar werden.  Die Vorstellungskraft und Kreativität wird gefördert, Spannungszustände abgebaut.

PMR progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
im Unterschied zum autogenen Training, das rein auf mentaler Ebene schult ist das PMR etwas handfester. Hier wird durch die regelmäßige  Anwendung der Methode der Anspannung- und Entspannung der verschiedenen Körperteile eine Entspannungsreaktion im Körper verankert.
Entspannung wird erlebbar und im Alltag fest verankert. Dies hat Auswirkungen auf die selbstregulierenden Mechanismen im Körper, Schlafstörungen und Schmerzzustände vermindern sich, das Immunsystem wird gefördert, Stressfolgen abgemildert oder entstehen gar nicht erst.

Achtsamkeitstraining nach Jon Kabat- Zinn
Stressfaktoren und persönliche Stressverstärker kennen lernen, positive Strategien entwickeln um mit Belastungen besser umzugehen. Meditative Erfahrungen durch den Bodyscan, Sitz- und Gehmeditation. Ganz im Hier und Jetzt anzukommen und lernen Situationen anzunehmen, die Möglichkeit wahrnehmen, Dinge auch zu verändern oder eine Situation ganz zu verlassen.
Sein Leben positiv auszurichten, sich in Mitgefühl für sich Selbst und für Andere zu üben.

Fantasiereisen
Hier können Bilder vor dem inneren Auge entstehen, Sinneseindrücke und Erfahrungen. Bewusst oder auch noch unbewusst können diese Bestandteile deines Lebens werden. Dies kann helfen sich besser kennen zu lernen, die eigene Persönlichkeit und Vorstellungskraft zu entwickeln sein Leben selbstbestimmt zu gestalten. Auf körperlicher Ebene kann Anspannung losgelassen werden. Auf mentaler Ebene kann es zu mehr Gelassenheit und Ruhe kommen, die psychische Stabilität wird gestärkt und die Eigenverantwortlichkeit nimmt zu sein Leben qualitativ auszurichten.

Yoga
Yoga ist das zur Ruhe kommen der Gedanken im Geist. Yoga führt uns in die innere Stille Hier entdecken wir unsere wahre Natur. Es kann mehr Bewusstsein entstehen für das eigene Leben, sich zu verwirklichen.  Yogahaltungen mit dem Fokus auf den Atem und dynamische Bewegungsabläufe haben positive Auswirkungen auf das autonome Nervensystem. Atem, Stoffwechsel, Herz-Kreislauf, Hormon und Verdauungssystem werden reguliert und gestärkt.

Qigong
Praktiziert werden Bewegungsabläufe, die bewirken die Lebensenergie, das Qi, zu wecken, diese Lebenskraft fließen zu lassen, zu erhalten und zu stärken. Die Bewegungen werden mit einem Minimum an Kraft ausgeführt, werden aus der inneren Mitte, dem Dantian geführt, beziehen das Qi mit ein und harmonisieren auf allen Ebenen.


In diesem Kursprogramm lernen Sie, die Konzentrationsfähigkeit auf das Wesentliche in ihrem Leben zu richten, Durch den Fokus der Körper- und Atemwahrnehmung, sich Gedanken und Emotionen bewusst zu machen, können Gedanken- und Verhaltensmuster entlarvt, persönliche Stressfaktoren erkannt werden. Durch die Erfahrung der Entspannung und Zentriertheit lernt man Stress auf Distanz zu halten. Selbstbestimmt sein Leben auszurichten voller Freude, Vertrauen und Akzeptanz.


Entspannung zu erfahren durch einzelne Übungen, die die Aufmerksamkeit nach innen richten, den unruhigen Geist schulen, in die innere Stille führen.
Sich in Gelassenheit zu üben, Entspannung zu erfahren, auf körperlicher wie mentaler Ebene, kann zu mehr Klarheit führen, sich neu auszurichten eine positive Lebensrichtung ein zu schlagen.

Die Einheit von Körper, Geist und Seele wahrzunehmen, im Einklang zu sein, sich wohl zu fühlen, bestimmt unsere Lebensqualität und unsere Lebenskraft


Einzeltraining; individuelle Terminvereinbarung Std. 50,- Euro


Audio

 Bergwanderung durch 4 Jahreszeiten

Fantasiereise Bergwanderung: Hier durchstreifst du eine Berglandschaft und wanderst durch vier Jahreszeiten und hast die Möglichkeit innere Ruhe zu erfahren.
Lege dich ganz bequem hin, decke dich zu, schließe die Augen und lausche meinen Worten. Tauche für ca. 20 Minuten in deine eigene Bilderwelt, in deine eigene Fantasie ab.Genieße hier ganz entspannt zu liegen.


 Chakrenreise  
Fantasiereise Chakrenreise: Auf dieser Reise werden die inneren Energiezentren in deinem Körper aktiviert. Diesen Energiefeldern sind Astralfarben zugeordnet.im Körper von unten nach oben ( rot, orange, gelb, grün, himmelblau, indigo oder lilafarben, und helles Licht). Die Energiezentren auch Chakren genannt, sind 7 Stationen auf deiner Reise. Du reist weit zurück in vergangene Zeitalter, wo die Erde noch in ihrer Entstehung ist....nehme dir dazu 32 Minuten Zeit, lege dich bequem hin und entspanne.


Für offene Fragen stehen Ihnen meine Kontaktdaten zur Auswahl.